Grundschule

„500 Deckel für ein Leben ohne Kinderlähmung“

Donnerstag, den 6. Juni 2019

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, wir möchten uns dafür bedanken, dass Sie das Projekt  „500 Deckel für ein Leben ohne Kinderlähmung“ so zahlreich unterstützt haben. …

weiter...

Das Glück dieser Erde…

Mittwoch, den 22. Mai 2019

Reiten auf und Umgang mit Ponys gehört zum Angebot der Offenen Ganztagsschule Bornhöved, Segeberger Zeitung, von Christian Detlof Bornhöved. Lauter strahlende Gesichter gibt es auf dem Eekhoff der Familie Hopp nahe Gönnebek an jedem Mittwochnachmittag, wenn zwölf Kinder sich einfinden, um die Ponys kennenzulernen, sie zu pflegen und auf ihnen zu reiten. Alles unter fachlicher […]

weiter...

Bericht zum Projekt „Reiten in der OGS-Sventana“

Sonntag, den 5. Mai 2019

Seit September 2018 ist das Reiten in unserer Offenen Ganztagsschule fest implementiert und wird in Form zweier Projekte angeboten: Im Rahmen der Ferienbetreuung der Sventana-Schule (als sogenannter „Crash-Kurs“) mit rund 20 Kindern, als wöchentlicher, zweistündiger OGS-Kurs mit 12 Kindern. Beide Projekte finden in Zusammenarbeit mit dem Reiterverein Bornhöved und Umgebung e.V. statt, die Ponys werden […]

weiter...

Osterbrief 2019

Mittwoch, den 3. April 2019

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte, vom Jahresbeginn bis zu den Osterferien haben wir alle in der Schule eine lange Lern- und Arbeitsphase hinter uns gebracht. Die Sekundarschüler haben erfolgreich die Projektpräsentationen für die anstehenden Abschlüsse gemeistert, es wurden wieder Betriebspraktika durchgeführt, das Berufsinformationszentrum wurde besucht. Unser Kooperationspartner für Berufsorientierung, JobA, führte mit vielen Schülerinnen und Schülern […]

weiter...

Da wird uns was blüh’n…

Montag, den 1. April 2019

…hoffen unsere kleinen Gärtnerinnen und Gärtner, die jeden Dienstag gemeinsam mit Danja Harder und Katharina Seeland in unserem „Sventana-Schulgarten“ eifrig graben, sähen, Unkraut jäten und kreative Gartendekorationen entwerfen. Bevor es tatkräftig an Hake und Spaten ging, wurde erst einmal gemeinsam überlegt, wie die bunte Blumenwiese überhaupt aussehen soll. Die Kinder trugen viele tolle Ideen zusammen […]

weiter...