Berufsorientierung

Sventana-Schule kooperiert mit dem Leitungsbau Nord aus Wankendorf

Mittwoch, den 1. März 2017

Für die Berufsorientierung an Schulen ist es wichtig, verlässliche Partner zu haben. Aus diesem Grund unterschrieb die Sventana-Schule einen Kooperationsvertrag mit der Firma „Leitungsbau Nord“ aus Wankendorf. Inhalt des Kooperationsvertrages ist, dass sich Unternehmen und Schule aktiv austauschen, um den Schülerinnen und Schülern den Übergang in das Berufsleben zu optimieren. Außerdem sollen den Jungen und […]

weiter...

WZV – Besuch

Dienstag, den 14. Februar 2017

Der WPU 9 Technik war zu besuch beim WZV Bad Segeberg. Elektronische Geräte mag fast jeder gerne, sei es das Handy, der Computer oder der Fernseher. Doch was passiert wenn so ein Gerät ausgedient hat?   Dies zu erkunden hatten die Neuntklässler Gelegenheit. Auch erhielten sie Einblicke in die Digitaltechnik und zerlegten selbständig PC´s in […]

weiter...

Kooperationsvertrag Berufsbildungszentrum Plön

Sonntag, den 5. Februar 2017

Kooperationsvertrag der Sventana, Grund- und Gemeinschaftsschule Bornhöved mit dem Berufsbildungszentrum Plön — garantierter Schulplatz im Beruflichen Gymnasium Sventana, Grund- und Gemeinschaftsschule Bornhöved schließt einen Kooperationsvertrag mit dem Berufsbildungszentrum Plön Am 01.02.2017 unterzeichnet die Sventana, Grund- und Gemeinschaftsschule Bornhöved den Kooperationsvertrag mit dem Berufsbildungszentrum Plön. Die gute Zusammenarbeit beider Schulen in vielen Schularten mündet durch den […]

weiter...

Tag der Technik

Freitag, den 11. November 2016

Anfang Oktober besichtigte der WPU 9 „Technik“, im Rahmen des durch den VDI initiierten „Tag der Technik“, das Kieler Unternehmen „Original Löwe“. Die Schüler bekamen einen Eindruck von der Vielzahl der Produktions- und Arbeitsschritte, die zur Herstellung einer bis ins kleinste Detail durchdachten „Profigartenschere“ nötig sind. T. Enderle

weiter...

Kollegiumsausflug zum WZV

Mittwoch, den 20. Juli 2016

Der WZV (Wege-Zweckverband der Gemeinden des Kreises Segeberg) ist ein neuer Kooperationspartner unserer Schule. Grund genug bei einer Betriebsbesichtigung den neuen Kooperatinspartner mal kennen zu lernen. Für die Berufsorientierung wurden Absprachen getroffen. Der WZV zeigt vielfältige Möglichkeiten auf für den Übergang Schule- Beruf. Für den päd. Bereich wurden Möglichkeiten zur Umsetzung und schulische Nutzung des […]

weiter...