Jahresbericht 2017

Verein der Freunde der Sventana Schule Bornhöved e.V.

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

gefühlt und kaum begonnen , schon neigt sich das Jahr 2017 wieder dem Ende entgegen. Zeit für uns euch und Ihnen über unsere Arbeit zu berichten.

Der Förderverein hat zur Zeit 154 Mitglieder. Wir haben im Jahr 2017 11 Eintritte und 6 Austritte zu verzeichnen gehabt.

Ausgaben des Fördervereins Freunde der Sventana Schule Bornhöved e.V.
Im vergangenen Berichtszeitraum hat der Förderverein folgende Projekte unterstützt:
– Zuschuss für die Ausbildung von 15 Konfliktlotsen , 30,00 Euro je Kind
– Defiibrilator 1.428,00 € ( gesponsert in Höhe von 1.300,00 € von der Sparkasse Südholstein)
– Ausstattung der Erstklässler 2017/2018 mit einem T-Shirt als Begrüßungsgeschenk zum Schulstart
– Zuschuss für die Anschaffung des Schülerplaners in Höhe von 2,00 € je Kind für die 1.-4. Klassen der Grundschule
– Übernahme der Kosten für alle Apfeltage 2017/2018 für die Grund- und Gemeinschaftsschule
– Apfel, Gurken und Möhren Spenden für den Sponsorenlauf am 02.10.2017
– Schülerplaner a´6,00 € für die 5. Klassen = 55 Kinder als Begrüßungsgeschenk 2017/2018
– 2 Preise a´25,00 € als Auszeichnung für besonderes soziales Engagement für 2 Schüler der 10. Jg. (2016/2017)
– Auffüllen der Spielekästen

Mitgliederversammlung des Vereins der Freunde der Sventana Schule Bornhöved e.V.
Auf unserer Mitgliederversammlung am 07.12.2017 wurde der Vorstand teilweise neu gewählt und setzt sich wie folgt zusammen:
– 1. Vorsitzende Sabine Joswig ( bis 2018)
– 2. Vorsitzende Andrea Weinrich ( bis 2019)
– Kassenwart Sven Jäger ( bis 2018)
– Schriftführerin Ute Mühlenberg ( bis 2019)
– Beisitzerin Ana Maure ( 2018)
– Beisitzerin Steffi Ehlers (2019)

Folgende Projekte möchte der Förderverein für 2018 umsetzen bzw. unterstützen:
– Für die Gemeinschaftsschule wurden 4 Sitzbänke mit Rückenlehne in den Sventana Farben bestellt, die Ende Januar 2018 geliefert werden sollen. Mit Einbau sind dafür 4.300,00 € veranschlagt. Das Projekt wird finanziert aus dem Einnahmen des Spendenlaufs 2015 in Höhe von 1.800,00 € und dem Vermögen des aufgelösten Fördervereins der Gemeinschaftsschule in Höhe von 2.500,00 €.
– Als Begrüßungsgeschenk zu Beginn des Schuljahre 2018/2019 erhalten die Erstklässler wieder ein T-Shirt mit dem Sventana Logo , die Fünftklässler einen Schülerplaner .
– Die Anschaffung des Schülerplaners für die 1.-4. Klassen wird wieder mit 2,00 € je Kind bezuschusst.
– Auch möchten wir wieder Preise für Schüler der 10. Klassen sponsern, die sich durch besonderes soziales Engagement hervor getan haben.
– Aus den Einnahmen des Spendenlauf s 2017 wird das einwöchige Projekt Trommelzauber , welches im Herbst 2018 in der Grundschule stattfinden soll, mit 1.800,00 € unterstützt.
– Die Gemeinschaftsschule erhält aus den Einnahmen des Sponsorenlaufs 2017 weitere Sitzgelegenheiten und eine Slackline.. Auch hier sind 1.800,00 € eingeplant.
– Die Apfeltage für die Grund- und Gemeinschaftsschule werden auch 2018 vom Förderverein gesponsert.

Der Verein präsentierte sich:
– am Tag der offenen Tür am 25.02.2017 mit einem Kaffee- und Brötchenstand vor
der Mensa
– Schulkonferenz am 14.07.2017
– Informationsabend der Eltern der Erstklässler (2017/2018) am 11.07.2017
– Feierliche Verabschiedung der 10. Klassen am 14.07.2017 in der Mensa
– Einschulungsveranstaltung der 5. Klassen am 05.09.2017
– Einschulungsveranstaltung der 1. Klassen am 06.09.2017
– Sponsorenlauf am 02.10.2017 ( Apfel/Möhren/Gurken)
– Spendenübergabe Sponsorenlauf an die Jugendfeuerwehr + Kleine Anna 13.12.2017
– Schulkonferenz 13.12.2017

www . schulengel . de:
Bislang konnten Spenden in Höhe von 635,21 € gesammelt werden.

Spendenlauf am 02.10.2017:
Die Schüler der Grund- und Gemeinschaftsschule haben über 3000 km zurückgelegt und 5.474,82 € Spendengelder erlaufen.Je 1/3 der Einnahmen gehen an die Grundschule und an die Gemeinschaftsschule. Jeweils ein Betrag von 912,47 € wurde der Jugendfeuerwehr Bornhöved und dem Förderverein Kleine Anna e.V in Wankendorf gespendet. Großes Kompliment an alle Schüler für die hervorragenden Laufleistungen und natürlich auch an alle Eltern, verwandten und Firmen, die dieses Ergebnis ermöglicht haben.

Der Förderverein bedankt sich hiermit bei Ihnen und bei euch, die uns als Mitglieder und auch als Nichtmitglieder unterstützt haben und wünscht eine besinnliche Vorweihnachtszeit und einen geruhsamen Ausklang des Jahres 2017.

Für den Förderverein
Sabine Joswig

Kommentarfunktion ist deaktiviert