Da wird uns was blüh’n…

…hoffen unsere kleinen Gärtnerinnen und Gärtner, die jeden Dienstag gemeinsam mit Danja Harder und Katharina Seeland in unserem „Sventana-Schulgarten“ eifrig graben, sähen, Unkraut jäten und kreative Gartendekorationen entwerfen.
Bevor es tatkräftig an Hake und Spaten ging, wurde erst einmal gemeinsam überlegt, wie die bunte Blumenwiese überhaupt aussehen soll. Die Kinder trugen viele tolle Ideen zusammen und neben der wunderschönen Blumenpracht soll auch Obst und Gemüse einen Platz in unserem Garten haben, um unsere Schulküche zu versorgen, entschieden die Kinder. Natürlich darf bei dem ein oder anderen gemeinsamen Gartenpicknick auch selbst an Erdbeeren, Möhren und vielen anderen Leckereien genascht werden.
Unterstützt wurden wir von vielen Eltern, die uns Saatgut spendeten und von unserem Bürgermeister, der für uns die Graswiese umgrub, damit wir überhaupt loslegen konnten. Dafür möchten wir einmal Danke sagen!
Vielleicht findet in unserem Schulgarten bei schönem Wetter ja auch das ein oder andere Picknick im Rahmen der Sommerferienbetreuung statt, zu der wir an dieser Stelle schon mal ganz herzlich einladen möchten. Ein abwechslungsreiches Programm erwartet die Kinder. So wollen wir unter anderem das Bauernhofleben auf Hof Viehbrook genauer kennenlernen, den Erlebniswald in Trappenkamp unsicher machen, auf dem Barfußpfad in Todesfelde schreiten, uns im Maislabyrinth verirren und vieles mehr. Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es auf www.sventana-schule.de.
Wir freuen uns auf euch :!
Das OGS-Team der Sventana-Schule

Kommentarfunktion ist deaktiviert