Elternbrief zum Schuljahresende 18/19

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

Zwischenablage02

zum Schuljahresende möchten wir die Gelegenheit ergreifen, einen kleinen Rückblick auf das Schuljahr zu werfen:
– Wir verabschieden uns von ca. 40 Absolventen des Mittleren Abschlusses, die alle ambitionierte Pläne für die Zukunft haben. Außerdem verlassen uns 30 Schüler mit bestandenem Ersten allgemeinbildenden Schulabschluss, die alle in eine Ausbildung übergehen. Wir wünschen euch für die Zukunft viel Erfolg!
– Wir verabschieden uns von zwei tollen 4. Klassen!
– Das Projekt „bunTesland! unter der Leitung von Frau Hoffmann und Frau Hennig brachte in Zusammenarbeit mit dem Jugendtreff, der Gemeinde Bornhöved, dem SV Quellenhaupt und der Wohngemeinschaft Schneider ein sensationelles Musical auf die Bühne.
– Die 4. und 7. und 9. Klassen führten erlebnisreiche Klassenfahrten durch.
– Die 4. Klassen absolvierten erfolgreich ihre Fahrradprüfung.
– Alle Schüler der Sventana-Schule beteiligten sich munter und engagiert an der Projektwoche.
– Über 75 Sventana-Schüler nahmen am „Night Run“ teil und wurden erster in der Gruppenwertung!
– Einige Schülerinnen und Schüler haben es bis zur Landesmeisterschaft im Schwimmen geschafft. Dafür möchten wir uns für den Einsatz von Frau Sandau recht herzlich bedanken.

Im kommenden Schuljahr warten wieder die Einschulungen auf uns, denen wir mit Freude entgegen sehen.
Am Dienstag, 13.08.2019, begrüßen wir die neuen 5t-Klässler in unserer Schule.
Am Mittwoch, 14.08.2019, werden wir auch zwei 1. Klassen einschulen.

Zum neuen Schuljahr kommen nur kleine Veränderungen im Lehrkörper auf uns zu.
Alle Stammlehrkräfte und Frau Schlütter und Herr Ohlhaver bleiben uns erhalten. Gut genesen kommen Herr Stern, Herr Karantzinis und Herr Groß zurück. Frau Tollkühn wird an eine andere Schule versetzt.
Herr Huhndorf und Frau Kummerfeldt beenden die Elternzeit/ den Mutterschutz und unterstützen die Grundschule.
Frau Dornquast wird nach dem Examen in den Mutterschutz gehen. Wir wünschen ihr alles Gute!
Alle Vertretungslehrkräfte (Frau Arifugullari, Herr Virks, Herr Siebert, Frau Faraj, Frau Hartmann, Frau Swiridoff-Bauer, Frau Eymes), die uns so engagiert unterstützt haben, werden leider die Schule verlassen.

Im kommenden Schuljahr wird das Fach NAWI nur noch in den Jahrgängen 5+6 unterrichtet (bis her bis einschl. Jahrgang 8). Die Schulkonferenz hat entschieden, dass ab dem 7. Jahrgang wieder die Fächer Biologie, Chemie und Physik separat unterrichtet werden sollen.
Die Mensa wird nach den Ferien leider nicht mehr von der Firma Schülerfutter betrieben, da der Vertrag ausläuft.
Bitte geben Sie ihrem Kind dementsprechend Pausenverpflegung mit in die Schule.
Wir informieren Sie, wenn sich diese Situation (hoffentlich) wieder ändern sollte.

Zum Schluss noch einige Informationen für das neue Schuljahr 19/20:
Der erste Schultag beginnt Montag, 12.08.19, für alle Grundschüler zur 1. Stunde (um 7.50 Uhr) und endet nach der 4. Stunde um 11.05 Uhr.
Für die Gemeinschaftschule (Klassen 6-10) beginnt der erste Schultag zur ersten Stunde (7.50 Uhr) und endet nach der 5. Stunde (12.05 Uhr).
Die OGS ist ab dem ersten Schultag regulär bis 15 Uhr geöffnet. Die OGS-Kurse beginnen ab dem 09.09.2019.
Informationen werden über die Klassenlehrer/innen weitergeleitet.
Die OGS-Frühbetreung ist ab dem ersten Schultag vor (ab 6.45 Uhr) und nach dem Unterricht (11 – 15 Uhr) geöffnet.
Schüler/innen und Schüler der 6. bis 10. Klassen bringen bitte 6 Euro mit in die Schule, da am ersten Schultag der „Planer“ ausgegeben wird.

Zu guter Letzt einige Termine für Ihre Planung:
– Die beweglichen Ferientage für das Schuljahr 19/20 wurde auf Montag, den 02.03.20 und auf Mittwoch, 20.05.20 festgelegt. An diesen Tagen finden kein Unterricht und keine Betreuung statt.
– Die SET-Tage (Kollegiumsfortbildungen) wurden auf Montag, 03.02.20 und auf Dienstag, 03.03.20 datiert.
An diesen Tagen findet ebenfalls kein Unterricht statt. Die Betreuung in der OGS steht jedoch allen Schülern zur Verfügung.

Alle Informationen finden Sie auf der Schulhomepage: www.sventana-schule.de

Im Namen aller Kolleginnen und Kollegen wünschen wir Ihnen, liebe Eltern und Erziehungberechtigte und euch liebe Schüler/innen, erlebnisreiche und erholsame Ferien.

Mit freundlichen Grüßen

Bettina Becker Christian Kummetz S. Baumann Dr. Owe Koch A. Oschmann
Schulleiterin Konrektor/ stellv.Schulleiter Koordination GemS Koord. GS

Download:Elternbrief sjende 1819

Kommentarfunktion ist deaktiviert