Stadtbücherei Segeberg

1. April 2020

Liebe Schüler und liebe Eltern,

ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen: Auch die Stadtbücherei Bad Segeberg möchten dazu beitragen, die Einschränkungen im Alltag, mit denen wir alle derzeit durch Corona konfrontiert sind, ein wenig erträglicher zu machen, Langeweile zu vermeiden und – trotz vieler Schließungen – die Chance zur Weiterbildung geben.

Deshalb bieten wir Ihnen und allen interessierten Bürgern und Bürgerinnen der Stadt und des Kreises Segeberg  unabhängig vom Alter für die Dauer der durch Corona bedingten Schließung  einen kostenfreien Ausweis, mit  dem alle digitalen Angebote der Stadtbücherei und vor allem das große Angebot an ePaper, eAudios, eBooks, eMagazine und eLearning in der Onleihe zwischen den Meeren genutzt werden kann.

Die Anmeldung erfolgt völlig unbürokratisch.

Offener Brief von Kultusministerin Karin Prien an alle Schülerinnen und Schüler im Land Schleswig-Holstein

28. März 2020

27. März 2020

Liebe Schülerinnen und Schüler!

Das waren zwei außergewöhnliche Wochen für die meisten von Ihnen. Die Schulen mussten wir zur Verhinderung einer noch schnelleren Ausbreitung des Coronavirus schließen und für Sie haben dabei nicht einfach nur die Ferien früher begonnen. Viele Schülerinnen und Schüler haben in den vergangenen Tagen jüngere Geschwister betreut, sind für ihre Großeltern oder Nachbarn einkaufen gegangen und haben gleichzeitig noch weiter für die Schule gelernt. Dabei sind viele von Ihnen zusammen mit den Lehrerinnen und Lehrern neue Wege des gemeinsamen Lernens gegangen.

Diejenigen von Ihnen, die in diesem Sommer ihren Abschluss machen, das Abitur, die beruflichen Abschlüsse, den Ersten allgemeinbildenden Schulabschluss oder den Mittleren Schulabschluss, haben in den vergangenen Tagen ein Wechselbad der Gefühle erlebt. Die Ungewissheit, die Fragen, die dadurch entstanden sind, und die Sorge um Ihre Zukunft haben viele Familien bewegt. Soweit ich mit meinem Vorschlag dazu beigetragen habe, bitte ich um Entschuldigung. Mein Ziel ist es, in dieser schwierigen Zeit das Beste für die Schülerinnen und Schüler aller Schulen im echten Norden zu erreichen. Jetzt, vor Beginn der Osterferien, haben wir erst einmal die Klarheit, die Sie alle brauchen und verdient haben. Klarheit vor allem für die Schülerinnen und Schüler, die wissen müssen, wie es mit ihren Abschlussprüfungen weitergeht.

Alle Informationen zu den Prüfungen, alle Termine und weiteren Informationen stellen wir unter https://www.schleswig-holstein.de/DE/Themen/S/schule_abschluesse.html  ins Netz.

Erreichbarkeit in den Osterferien

17. März 2020

Die Sventana-Schule bleibt telefonisch oder per e-mail erreichbar.

Lernangebote in der unterrichtsfreien Zeit

17. März 2020

Liebe Schülerinnen und Schüler,

wir haben Euch Lernangebote und Materialien nach Hause mitgegeben. Die Abschlussklassen wurden und werden besonders beachtet und betreut. Falls Ihr nachlesen möchtet, welche Aufgaben Ihr bekommen habt oder was Ihr noch machen könntet, haben Eure Lehrkräfte Euch im Folgenden eine Übersicht geschaffen, die sie auch weiter ergänzen werden.

——————————————————————————————————————–

——————————————————————————————————————–

——————————————————————————————————————–

ATS-Sorgentelefon

16. März 2020

Ungewöhnliche Zeiten!

Liebe Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte, gern gebe ich meine Diensttelefonnummer für Fragen rund ums Thema Sucht und auch andere seelischen Belastungsfragen zur Verfügung! 0162 2056834

Ich bin selbst im homeoffice und Montag bis Donnerstag bis zu den Ferien für Telefonberatungen ansprechbar!

Auf ein baldiges gesundes Wiedersehen nach den Osterferien!
Judith Schaum ATS